HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

Endlich Chef werden? IHK macht Dich fit für Führungsaufgaben

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Neben dem Job zum geprüften Betriebswirt (IHK) – das ermöglicht ab dem 15. April 2013 eine Weiterbildung der IHK-Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Flensburg. Kurzfristige Anmeldungen zum Lehrgang sind jetzt noch möglich. In 500 Unterrichtsstunden dreht sich alles rund um betriebswirtschaftliches Know-how. Themen sind unter anderem Unternehmensführung, Personalmanagement, Bilanz- und Steuerpolitik, finanzwirtschaftliche Steuerung sowie Marketing-Management. Der Intensivlehrgang bereitet auf eine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor und kann durch Meister-BAföG gefördert werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: Eine Aufstiegfortbildung wie beispielsweise zum Wirtschaftsfachwirt oder Bilanzbuchhalter oder ein Abschluss an einer kaufmännischen Fachschule sowie Berufspraxis.

Der Lehrgang findet jeweils montags und mittwochs von 18:00 – 21:15 Uhr sowie in Blockwochen statt. Weitere Informationen und Anmeldung bei Janine Brix von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 61) 5 03 39 – 13, per E-Mail an janine.brix@waksh. de sowie im Internet unter www.wak-sh.de.

Sven Donat • Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation
Foto: Mario De Mattia

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0