HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Der MobiCup Nord 2012 in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Der MobiCup Nord 2012 in Flensburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Unter dem Motto „Sport hält fit – Sport verbindet” findet am 29. und 30. September 2012 (ab 10:00 bis 18:00/22:00 Uhr) zum dritten Mal der »MobiCup Nord« in Flensburg statt, die größte Sportund Gesundheits-Eventmesse dieser Art in Schleswig Holstein.

Mehr als 300 Akteure führen in der “Fördehalle“ (Friesische Lücke) und deren Außengelände dem sportaffinen Publikum spannende Darbietungen in verschiedensten Aktions- und Sportarten vor.

Es werden Einblicke in Sportdisziplinen vermittelt, die man nicht jeden Tag erlebt. Besucher können bei verschiedenen Mitmach-Aktionen und Vorführungen teilnehmen.

Die Kombination aus Sport und Aktion, Tanz und Musik sowie Information und Unterhaltung geben dieser Veranstaltung ihren einzigartigen Charakter.

Nachfolgende Sportarten werden dargeboten beim »MobiCup Nord« und auszugsweise bei der Auftakt-Veranstaltung (08.September, 10-18:00 Uhr) im EKZ “Fördepark“ in Flensburg:

American Football Aerobic Blindenfußball Cheerleading
Fußball Handball Karate Gewehr-/ Bogen Schießen
Fechten E-Hockey Radsport Selbstverteidigung
Rennkarts Tai-Chi Tanzen u.v.a.m. (Änderungen vorbehalten)

Teilnehmer und Medaillengewinner/innen der Olympischen sowie der Paralympischen Sommerspiele in London werden vor Ort sein, um ihre Disziplinen vorzustellen, Interviews zu führen und Autogrammstunden zu geben.

Der Veranstalter Health Media e.V. und der Kooperationspartner des Events, der Sportverband Flensburg, präsentieren sich in Zusammenarbeit mit zahlreichen regionalen und bundesweiten Vereinen und Verbänden. Die Schirmherrschaft übernimmt die Stadt Flensburg und zeigt damit ihr Interesse an Chancengleichheit und der Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Alltag.

Die Veranstaltung wird durch eine Vielzahl von ehrenamtlichen Helfern ermöglicht, wobei das Stammteam aus Mitarbeitern des Trägervereines und dessen Kooperationspartnern besteht.

In diesem Jahr wird durch den »MobiCup Nord« die Anschaffung eines Baby-Notarztwagens für die DIAKO Kinderklinik Flensburg und die Errichtung eines Medien- / Radiostudios für Kinder und Jugendliche in Flensburg unterstützt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zu den teilnehmenden Verbänden und Vereinen finden Sie unter www.mobi-cup-nord.de.

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!