HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Bürgerversammlung im Technischen Rathaus – Entwicklung im Bereich der östlichen Osterallee

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bürgerversammlung im Technischen Rathaus – Entwicklung im Bereich der östlichen Osterallee
Bewerte bitte diesen Beitrag

rathaus-neu(CIS-intern) – Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Bürgerinformation am Dienstag, 7. Oktober um 19 Uhr im Technischen Rathaus, Am Pferdewasser 14, Raum H 20 (Theodor-Rieve-Zimmer) ein. Der Bereich der östlichen Osterallee hat sich in den letzten Jahrzehnten von einer bloßen historischen Wegeverbindung zu einer gewerblich geprägten Umgebung entwickelt. Diese Entwicklung ist ohne eine Begleitung durch eine Bauleitplanung erfolgt.

Durch Umnutzungs- bzw. Erweiterungsüberlegungen der Eigentümer einiger für den Bereich bedeutsamer Grundstücke stellt sich die Frage einer Gesamtkonzeption und Begleitung der künftigen Entwicklung an der östlichen Osterallee. Dabei spielt die unverändert bestehende Wohnraumnachfrage eine besondere Rolle.

Vorgestellt und diskutiert werden sollen die Pläne für die Entwicklung und Erschließung einer Wohnbebauung, die Sicherung der Gewerbebetriebe, die Gestaltung des Übergangs zu den benachbarten Naturräumen wie das Naturschutzgebiet Twedter Feld sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Der aktuelle Planungsstand kann ab 18.30 Uhr eingesehen werden.

Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch Herrn Frank Hamannvom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.

PM: Stadt Flensburg