THE RUMOUR SAID FIRE – live im Flensburger Volksbad

Datum der Veranstaltung: 18. April 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Kopenhagener Band THE RUMOUR SAID FIRE bestehend aus Singer & Songwriter Jesper Lidang, Drummer Christian Rindorf, Gitarrist Søren Lilholtand und Bassist Kasper Nissen, gründete sich 2008. Ihre erste EP „The Life And Death Of A Male Body” mit dem Opener “The Balcony” feierte großen Erfolg.

Über 30.000 mal verkaufte sich “The Balcony” bei Itunes und öffnete der Band damit die Tore zur internationalen Musikwelt. Mit ihrem Debütalbum „The Arrogant“ tourte die Band fleißig durch Dänemark und wusste bereits 2010 auf dem Reeperbahnfestival zu begeistern. Umso glücklicher waren ihre deutschen Fans als die Band 2012 endlich mit ihrem Debut auch in Deutschland tourte und erneut Gast auf der Reeperbahn war.

Foto: Presse THE RUMOUR SAID FIRE

Auf ihrem Erfolg ruhten THE RUMOUR SAID FIRE sich jedoch nicht aus. Bereits Ende 2012 hatten sie ihr zweites Album auf Band. Mit „Dead Ends“ präsentieren die Kopenhagener Jungs sich von einer anderen Seite. Nach der Veröffentlichung von „Dead Ends“ am 5. April 2013, touren THE RUMOUR SAID FIRE erneut durch Deutschland – wir dürfen also gespannt sein!

Donnerstag 18. April 2013 – ab 19 Uhr
Volksbad Flensburg

dth:150px;height:20px;">
Kartenvorverkauf THE RUMOUR SAID FIRE – Jetzt Tickets online bestellen

Mittendrin GmbH

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden


Weitere Infos im Unternehmensprofil