Sternentraum – Harfenkonzert mit Christine Högl im Planetarium Glücksburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Sternentraum – Harfenkonzert mit Christine Högl im Planetarium Glücksburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Erleben Sie LIVE unter der Kuppel des Planetariums die bekannte Harfenistin Christine Högl. In ihren Kompositionen und Improvisationen findet sie eine Balance zwischen Struktur und Spontaneität, Form und Freiheit. Dem Hörer möchte sie nachhaltige Impulse geben und Raum lassen für eigene Reflexionen und Assoziationen.

Die keltische Harfe mit ihrem innigen Klang ist ihr Instrument. Die unkonventionelle Spielweise und flexible Einbindung von Bewegung und Stimme ermöglichen eine außergewöhnliche Publikumsnähe.

Foto: Bernd Bast / pixelio.de

In der Improvisation greift sie Augenblicke musikalisch auf, überrascht mit andersartigen Tönen, lockt die Fantasie, immer anders, nie gleich. Ihre aufrichtig empfundene Musik ist ein die Seele öffnendes Geschenk.

Christine Högl spielt seit ihrer Kindheit die Harfe. Während ihrer Ausbildung in München begleiten die Tiroler und die Konzertharfe mit traditioneller und klassischer Musik ihre musikalische Entwicklung. Verschiedene Kulturen beeinflussen seither ihre Musik, vor allem die keltische Kultur und die keltische Harfe. Seit zwanzig Jahren bewegt sich ihre Konzerttätigkeit im Austausch mit Literatur, Theater, Tanz, Fotografie, Malerei, Astronomie und ganzheitlichen Heilkünsten.

Eintritt: 15.- €

PM: FH Flensburg

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0