Programm der Theaterschule Flensburg im Oktober

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Ab 22.10.2013 um 19:30 Uhr beginnt ein neuer Erwachsenenkurs mit einem Schnupperabend (10,-€) beginnt. Danach finden 15 weitere Termine jeweils am Dienstag von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr statt (180,- € pro Teilnehmer). Anmeldungen können über die Webseite www.theaterschule-flensburg.de oder telefonisch 0461-9036033 erfolgen. Folgende Veranstaltungen von externen Gruppen und des Ferienmusicalprojekt finden außerdem im Oktober 2013 statt:

Hoppelpoppels Winterreisen
Kindermusical von Wolfgang Nier (Musik und Libretto)
Das Musical entstand auf der Grundlage der Kindergeschichte “Hoppelpoppel, wo bist du?” von Hans Fallada.
Es erlebte seine Uraufführung im Jahre 2005 an der Landesmusikakademie Berlin.

Die Story:
Der kleine Thomas hat zu Weihnachten ein Hündchen auf wackligen Rädchen bekommen. Im Zug erfindet ein lustiger Gitarrenspieler im Beisein des Kleinen für das Hündchen den phantasievollen Namen “Hoppelpoppel”. Alle im Abteil haben am Hoppelpoppellied ihre Freude, auch die polnischen Fahrgäste. Aber unter chaotischen Umständen geht der Hund verloren, und das gleich mehrmals. Als die Eltern des Jungen in ihrem neuen Zuhause Silvester feiern wollen, ist die Stimmung bei Thomas und seiner Freundin Luise sehr getrübt. Da klopft es an der Tür…..

Vorstellungen:
12. und 13.10., jeweils 14.00 und 16.00 Uhr
14. und 15.12., jeweils 14.00 und 16.00 Uhr
Karten

4,00 € für Erwachsene, 2,00 € für Kinder

Mobago mit ihrem Sonntags-Konzert
Das erfolgreiche Kammer-Pop-Trio mit den Musikern Diana Elisa Köhler (Voc,) Jonny Möller (Saxophone, Flöten, Percussions und Voc,) sowie Fjol van Forbach (Gitarren und Voc,) oder kurz MOBAGO wird auch im diesem Jahr wieder den Saal zur Konzertlonge“ umgestalten.
Das Repertoire von Mobago ist lebendig und ständig im Wandel.

Da sie sich zudem stilistisch zwischen Pop und Klassik, Chanson und Blues, Konzertlonge Musik Traditionellem und Chill-Out-Musik bewegen. Abwechslungsreicher und farbiger kann man ein Konzert musikalisch nicht präsentieren!
Darüber hinaus sind die Slapstick-Comedy und der Wortwitz der drei Kammer-Pop-Musiker bereits legendär, die für jedes Konzert abgestimmte Lightshow fast obligatorisch.

Darüber hinaus werden natürlich auch neue Songs aus eigener wie fremder Feder auf dem Konzert zu hören sein, denn MOBAGO zeichnete sich schon immer durch eindrucksvolle Eigenkompositionen mit 3 Stimmigen Gesangssätzen sowie kreative Arrangements internationaler Hits aus.
Wer die drei Ausnahmemusiker schon mal live erlebt hat, weiß worauf er sich bei diesen Ankündigungen freuen darf.
Vorstellung:

Am Sonntag 27.Oktober 2013
Einlass 19.00 Konzert um 19:30
VVK: 15.- € AK: 18.-€
http://www.reservix.de/
jonny-moeller@foni.net

…und am 25. Oktober singt und spielt Miss Gloria Vain (Travestie) in der Theaterschule. Näheres folgt auf der Webseite.

www.theaterschule-flensburg.de

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0