HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Gründerwettbewerb Harrislee beendet

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Gründerwettbewerb Harrislee beendet
Bewerte bitte diesen Beitrag

IHK-Flens(CIS-intern) – Mit dem Einsendeschluss am 31. Mai ist die „Gründungsinitiative Harrisleer Marktplatz“ ausgelaufen. Die mediale Berichterstattung, begleitende Kommunikationsmaßnahmen und eine verlängerte Laufzeit haben zu sieben eingereichten Bewerbungen geführt. Leider erfüllte keines der Konzepte die Anforderungen des Wettbewerbs oder konnte die Jury dahingehend überzeugen, dass dessen Umsetzung langfristig in Harrislee erfolgreich sein könnte. Die ausgeschriebenen Preisgelder sowie das Angebot, Geschäftsräume drei Monate lang mietfrei nutzen und ein kostenloses Coaching über zwölf Monate in Anspruch nehmen zu können, kommen damit nicht zum Einsatz.

Malte Gräve von der IHK Flensburg, der das gemeinsame Projekt der Gemeinde Harrislee, der Interessengemeinschaft Harrisleer Unternehmer, der Universität und der Fachhochschule Flensburg sowie der IHK koordiniert hat, sieht die schwache Resonanz im Zusammenhang mit einem allgemeinen Trend: „Das Gründungsinteresse ist bundesweit und auch im Bezirk der IHK Flensburg in den letzten Jahren zurückgegangen.

Die Zahl derjenigen, die entsprechende Beratungsleistungen der IHK in Anspruch genommen haben, spiegelt dies wider: 2011 waren es 2.718 Personen, im Jahr darauf 2.347 und 2013 nur noch 1.953. Dennoch war es einen Versuch wert – nicht zuletzt im Interesse der Gemeinde Harrislee und des dortigen Einzelhandelsangebotes.“ Ein wichtiges Ziel der IHK-Arbeit sei es, potenzielle Unternehmer für den Schritt in die Selbstständigkeit zu motivieren und daran mitzuwirken, die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen. Dafür werde man sich weiterhin und auf vielfältige Weise engagieren.

Bürgermeister Martin Ellermann bleibt positiv: „Obwohl mit dem Wettbewerb nicht der erwünschte Gründer in Harrislee gefunden werden konnte, würde ich die Aktion jederzeit wiederholen. Wir haben wesentliche Akteure zusammengebracht und wichtige Erfahrungswerte gesammelt. Durch die Gründungsinitiative sind Unternehmen auf Harrislee aufmerksam geworden und haben sich mit dem Potenzial unserer Gemeinde beschäftigt. Wir werden in naher Zukunft daher einige Neuansiedlungen von Unternehmen verzeichnen können.“ Den Anfang macht Christin Baumann, die im Oktober den Marktplatz mit ihrem Studio für professionelles Permanent Make-up Harrislee bereichern wird.

PM: IHK Flensburg

Das gefällt mir! Da like ich doch auch jetzt schon gerne! Danke!