Flens Festival! Wenn Coverbands den Brauereihof zu erbeben bringen

Datum der Veranstaltung: 11. Juni 2016 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Flens Festival! Wenn Coverbands den Brauereihof zu erbeben bringen
5 (100%) 1 vote

Foto: Presse Stone(CIS-intern) – Am 11. Juni 2016 ist es wieder soweit, zum mittlerweile 12. Mal heißt es dann „abrocken bis die Fässer leer sind“, auf dem Flens Festival 2016 im Hof der Flensburger Brauerei. Tausende Besucher werden an diesem Tage den Brauereihof wieder zum erbeben bringen. Das Coverband-Spektakel vereint nun seit mehreren Jahren immer wieder begeisterte, mitträllernde Festivalgäste mit grandiosen Bands, die die Menge zum Kochen bringen. Alles in dem urigen Ambiente des nach Malz und Hopfen duftenden Brauereihofs.

Foto: Presse Stone

Dieses Jahr kündigen sich sowohl die schönste Boygroup der Welt, wie sich die musikalischen allround Talente von den „BIG MAGGAS“ selbst betiteln, als auch die Rolling Stones Coverband „STONE“ an, welche 2015 bereits ihr 25-jähriges Jubiläum feierte und schon in ganz Deutschland teilweise neben internationalen Größen auf der Bühne stand.

Des Weiteren gibt sich die, mit dem Original zum Verwechseln ähnliche, Truppe von „ABBA REVIEW“ die Ehre, welche das Publikum sowohl mit Kostümen als auch mit den Choreographien der 4 Schweden schon seit über 10 Jahren immer wieder aufs Neue verzaubert.

Ebenfalls mit von der Partie werden die in Sachen Charisma, Glamour und Charme nur so sprühenden Mähnen von „JON DIVA & THE ROCKETS OF LOVE“ sein. Als Coach und Songwriter für Rock-Größen wie z.B. Bon Jovi, Kiss, Guns N‘ Roses und Aerosmith machte Jon Diva sich einen Namen und mittlerweile bringt er mit seiner Band die Bühne selbst zum Beben.

Verhungern soll selbstverständlich bei all dem auch keiner, wofür zahlreiche Essstände sorgen werden. So wird man neben dem allseits beliebten Schwenkgrill mit Bratwurst & Co. auch noch die Chance auf leckere Pommes, Fisch und sogar Crêpes haben, falls man es lieber gern etwas süßer hätte.

Um 17.30 Uhr starten die Bands, Einlass ist ab 17.00 Uhr. Karten gibt es ab EUR 13,- an allen bekannten VVK-Stellen, im Plop-Shop und unter eventim.de. Die Preise an der Abendkasse weichen leicht ab.



Flens Festival 2016

https://www.facebook.com/events/516762451859116/