Puppentheater “Minka und Bolle”

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Puppentheater “Minka und Bolle”
Bewerte bitte diesen Beitrag

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
24.03.2018 - 25.03.2018
15:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Deutsches Haus



Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Am Samstag, den 24. März und am Sonntag, den 25. März 2018 wird im Puppentheater wieder die Geschichte von Minka und Bolle gezeigt. Katzenkind Minka findet Zähneputzen und Krallenschärfen langweilig. Mausekind Bolle rennt nicht wie die anderen Mäusekinder herum, sondern sitzt am liebsten in der Speisekammer und nascht. Als sich beide vor dem Mauseloch treffen wird das Dilemma offenbar: Bolle passt nicht mehr durch das Mauseloch und Minka kann ohne Krallen nicht zupacken und ohne Zähne nicht fressen. Wie die beiden aus dieser Not eine Tugend machen, erfahren junge Naschkatzen und Zahnputzmuffel in diesem lustigen Stück.

Am 25. März 2018 können die Besucher des Puppentheaters ab 16 Uhr auch noch an einer Puppenbauaktion anlässlich des “Internationalen Tag des Puppenspiels” teilnehmen und sich kleine Katzen- und Mäusefiguren bauen.

Die Vorstellungen beginnen jeweils um 15 Uhr.
Karten für 5 € gibt es 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse im Krimmelmokel Puppentheater (Deutsches Haus Flensburg, Seiteneingang links). Kartenvorbestellungen sind unter 0461/8407250 möglich.

http://www.krimmelmokel.de