POL-FL: Wohlde (SL) – Diebe rissen einen Zigarettenautomat von der Wand

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Wohlde (ots) – In der Nacht von Montag auf Dienstag, 08.04.14, gegen 00:15 Uhr, kam es Wohlde in der Dorfstraße zu einem Diebstahl eines Zigarettenautomaten.

Eine aufmerksame Zeugin hatte zwei männliche Täter beobachtet und Brechgeräusche wahrgenommen. Anschließend wurde ein größerer Gegenstand in einen Pkw verladen. Die Täter flüchteten in Richtung Norderstapel.

Nähere Angaben zu den Tätern oder dem Fahrzeug konnten nicht gewonnen werden.

Die Fahndung durch mehrere Streifenwagen und die durchgeführten Fahrzeugkontrollen verliefen negativ.

Polizeibeamte der Polizeistation Böklund sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen eines Besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04621/84-402 bei der Kriminalpolizei in Schleswig.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

36. ISF-Tagung an der FH Flensburg - Optimierung für den Schiffsbetrieb

(CIS-intern) – Operative Aspekte des Offshore- und Schiffsbetriebes unter besonderer Berücksichtigung von Umweltschutz und Energieeinsparung sind in diesem Jahr die Schwerpunkte der 36. Informationstagung zur Schiffsbetriebsforschung (ISF-Tagung). Rund 150 Experten der maritimen Industrie aus Deutschland und Europa werden am Freitag, 23. Mai 2014, im Maritimen Zentrum der Fachhochschule Flensburg erwartet. […]