POL-FL: Süderbrarup- Zeugenaufruf nach Einbruchsserie

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Süderbrarup (ots) – Am Sonntag, 11.05.14, in der Zeit von 03:00 Uhr bis 12:00 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu zwei Einfamilienhäusern im Wiesengrund, einem Carport und dem dazugehörigen Pkw in der Quellenstraße in Süderbrarup.

Entwendet wurden Schmuck, Bargeld, Akkuschrauber und diversen Kleinteile.

Polizeibeamte sicherten Spuren und leiteten Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Fällen des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04621/84-0 bei der Kriminalpolizei in Schleswig.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Hasselberg - Nachmeldung zu "Trio mit Vergiftungen im Krankenhaus, mögliches Stehlgut beschlagnahmt"

Hasselberg (SL-FL) (ots) – Die drei Männer wurden am Montag, 12.05.14, wieder aus dem Krankenhaus entlassen. Der Gesundheitszustand hat sich verbessert. Ermittler der Schleswiger Kriminalpolizei haben noch am Freitag auf Beschluss die Wohnungen der Tatverdächtigen durchsucht. Dabei fanden sie neben den bereits beschlagnahmten Gegenständen weiteres mutmaßliches Diebesgut. Zwischenzeitlich konnten mehrere […]