POL-FL: Süderbrarup- Zeugen gesucht: Diebstahl eines Pkws mit Originalschlüssel

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Süderbrarup (ots) – In der Nacht von Sonntag auf Montag, 10.11.14, haben unbekannte Täter, in Süderbrarup bei dem Autohaus de Vries, einen zur Wartung anstehenden Ford C- Max entwendet. 

Der Fahrzeughalter hatte seinen drei Jahre alten schwarzen Ford C- Max, mit SL-Kennzeichen, auf das Firmengelände abgestellt. Auf bisher nicht nachvollziehbare Weise sind die Täter an den Fahrzeugschlüssel gelangt und konnten so den Pkw entwenden. 

Beamte der Polizeistation Süderbrarup sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein. 

Zeugen und Hinweisgeber, die etwas zu dem Verbleib des Fords C- Max sagen können, melden sich bitte unter 04621/84-0 bei der Kriminalpolizei in Schleswig. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Nächster Beitrag

Flensburg: Entwicklung des Wohngebiets „Schwarzental“ – Ihre Ideen sind gefragt!

(CIS-intern) – Der städtische Sanierungsträger und die Stadtplanung laden alle Flensburgerinnen und Flensburger ein zur Vorstellung und Diskussion des zu entwickelnden Wohnquartiers Schwarzental (Stadtteil N eustadt) und zwar am Mittwoch, den 19. November 2014 um 18 Uhr im ehemaligen Schulgebäude Duburger Straße 14, ehemalige Turnhalle. Für die Grundstücksflächen des Dienstleistungszentrums […]