POL-FL: Oeversee – Arbeitsgeräte vom Friedhof entwendet

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Oversee (SL) (ots) –

Von Freitag, 25.04.14 auf Montag, 28.04.14 wurden auf dem Friedhofsgelände im Kirchenweg der Gemeinde Oeversee ein Seecontainer, das Büro und weitere verschlossene Räume aufgebrochen.

Durch ein Stahltor im rückwärtigen Bereich des Friedhofgeländes, welches gewaltsam geöffnet wurde, gelangten die Täter zu den Tatobjekten.

Es wurden neuwertige Arbeitsgeräte im Gesamtwert von etwa 15.000 Euro entwendet.

U.a. wurden ein Aufsitzrasenmäher der Marke Husquana, Typ R 422 TS, im Wert von 12.000 Euro, eine Motorsense, Marke Dolmar, ein großer Trennschleifer, Marke Einhell, ein Freischneider der Marke Dolmar, eine Benzin- heckenschere, Marke Dolmar, ein Rasenmäher, Marke Dolmar und weitere Gegenstände entwendet.

Die Gegenstände wurden gerade neu angeschafft.

Das Stehlgut muss mit einem Transporter oder Ähnlichem von dort weggeschafft worden sein.

Die Polizeistation Tarp, Tel. 04638/8941-0 und die Bezirkskriminalinspektion Flensburg, Tel. 0461/484-0, bitten um Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

3 Tage Roland & Die Rumtreiber in der Olen Möhl in Harrislee

(CIS-intern) – Roland Heinrich war im Oktober 2008 und November 2011 als musikalischer Leiter und Schauspieler mit dem Erfolgsmusical Johnny Cash: The Man in Black zu Gast in Harrisle e. Das Fundament des Stücks bildete die Band um Roland, die zum Großteil aus seiner eigentlichen Band, den Rumtreibern bestand. Seither […]