POL-FL: Kropp: Parkendes Fahrzeug angefahren und geflüchtet- Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Kropp (ots) – Zwischen Freitag, 22:30 Uhr und Sonntag, 16:00 Uhr wurde ein Pkw Citroen Saxo, Farbe schwarz, der auf dem Kundenparkplatz vor einem Blumengeschäft in der Hauptstrasse in Kropp abgestellt worden war, von einem anderen Fahrzeug angefahren und beschädigt. Die Fahrertür des Citroen Saxo wurde dabei erheblich demoliert, so dass der Verursacher den Vorfall unbedingt bemerkt haben muss.Er fuhr aber, ohne sich um den Schaden zu kümmern, weg. Verursachendes Fahrzeug dürfte ein helles (weißes) Fahrzeug gewesen sein, dass in einer Höhe zwischen 43 und 49 cm jetzt Beschädigungen aufweisen dürfte.Der Sachschaden wird auf etwa 600 EUR geschätzt.

Die Polizei Kropp bittet Personen, die Angaben zu dem Unfall machen können oder den Verursacher selbst, sich unter 04624/4506680 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Öffentlichkeitsarbeit Norderhofenden 1 24937 Flensburg Marina Bräuer Telefon: 0461-484 2120 o. 0151-167 12 669 Fax: 0431-988 6 348464 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

BPOL-FL: Schleusung im Fiat Panda vereitelt

Flensburg (ots) – Gestern Morgen gegen 02.00 Uhr wurde die Bundespolizei zur Unterstützung des Zolls gerufen. Eine Streife hatte einen Fiat Panda auf dem Rasthof Hüttener Berge kontrolliert und dort insgesamt vier Männer in dem kleinen Gefährt festgestellt. Die Ermittlungen der Bundespolizei ergaben, dass der 61-jährige ungarische Fahrer, die drei […]