POL-FL: Harrislee – Raub auf dem Parkplatz Süderstraße/Zur Höhe am Mittwochnachmittag, Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Harrislee (ots) –

Am Mittwochnachmittag (24.11.21), im Zeitraum von 14.45 Uhr bis 15.00 Uhr, parkte eine 46-Jährige ihren schwarzen Mercedes Kombi auf dem Parkplatz eines Spielwarengeschäfts in der Straße “Zur Höhe”/Süderstraße in Harrislee. Als sie ihre Fahrertür öffnete und im Begriff war, aus ihrem PKW auszusteigen, wurde sie von einer männlichen Person um Geld angebettelt. Als die 46-Jährige dem Mann zu verstehen gab, dass sie ihm kein Geld geben werde, drückte dieser die Fahrertür gegen das bereits außerhalb des Fahrzeugs befindliche Bein der Mercedesfahrerin, offensichtlich um ihre Bewegungsfreiheit einzuschränken. In dem Augenblick öffnete sich die Beifahrertür und ein anderer Mann ergriff das auf dem Beifahrersitz befindliche Smartphone und eine Geldbörse mit Bargeld.
Anschließend entfernten sich die Personen in unbekannte Richtung.

Die Kriminalpolizei Flensburg hat noch am Mittwochnachmittag die Ermittlungen dieses Raubes übernommen und fragt: Wer hat den oben beschriebenen Sachverhalt beobachtet? Wer hat zwei männliche Personen am Mittwochnachmittag in Harrislee beobachtet, die mit dieser Tat in Verbindung stehen könnten? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0461-4840 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: Flensburg: Zwei mutmaßliche Einbrecher in Untersuchungshaft

Flensburg (ots) – Nach mehreren Einbrüchen sitzen zwei polizeibekannte Männer in Untersuchungshaft.Den 42 und 48 Jahre alten Tatverdächtigen werden verschiedene Taten vorgeworfen, die sie in den vergangenen Wochen, teilweise gemeinsam, begangen haben sollen. In der Nacht auf den 17. November kam es im Stadtteil Engelsby und in der Innenstadt zu […]