POL-FL: Flensburg – Montagabend : Hebelmarken am Pastorat

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Montagabend, 09.12.13, in der Zeit von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr, hatte man offenbar versucht, gewaltsam in das Pastorat einer Kirche in Flensburg im Nordergraben zu gelangen. Beamte vom 1. Polizeirevier sicherten einige Spuren und …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Montagabend, 09.12.13, in der Zeit von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr, hatte man offenbar versucht, gewaltsam in das Pastorat einer Kirche in Flensburg im Nordergraben zu gelangen. Beamte vom 1. Polizeirevier sicherten einige Spuren und … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Schafflund- Leck: 37-jährige begeht Betrug und flüchtet anschließend ohne Führerschein und ohne zugelassenen Pkw

Leck (ots) - Freitagnachmittag, 06.12.13, gegen 14:00 Uhr, fuhr eine 37- jährige Flensburgerin nach einem Betrugsversuch in Schafflund mit ihrem Ford Richtung Leck, wo sie kontrolliert wurde. In dem Aldi Markt in Schafflund versuchte die 37- jährige ...