POL-FL: Flensburg – Einbruch in Juwelier Geschäft

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag, 01.11.14, in der Zeit von 18:30 – 09:15 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu einem Juwelier Geschäft in der Großen Straße 45 in Flensburg und entwendete Besteck aus einer Auslage.

Über den rückwärtigen Bereich des Innenhofes gelangte man über einen Stahlzaun in den Eingangsbereich. Der Wert des gestohlenen Gutes liegt bei ca. 100Euro.

Beamte vom 1. Polizeirevier leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein und sicherten Spuren. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 beim K7 der Bezirkskriminalinspektion Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

POL-FL: Kropp - Einbruch in Einfamilienhaus: Zeugen gesucht

Kropp (ots) – Montagnachmittag, 03.11.14, in dem Zeitraum zwischen 14:15 Uhr und 21:00 Uhr, verschaffte man sich über die Terrassentür gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus im Heisterweg in Kropp und entwendete Schmuck, Bargeld und elektronische Kleingeräte. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich. Die Polizei sicherte Spuren und leitete ein […]