POL-FL: Flensburg: 92-jährige Frau vermisst – Bitte um Rundfunkdurchsage!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) –

Seit Donnerstagmorgen (14.11.19) wir die 92-jährige Flensburgerin Ludmila
Schreiner vermisst. Sie ist stark orientierungslos und benötigt ärztliche Hilfe.

Zuletzt wurde Frau Schreiner gegen 06:30 Uhr im Trögelsbyer Weg in
Flensburg-Engelsby gesehen. Sie ist 155 – 160 cm groß, schlank, hat weißes
kurzes Haar und ist mit einem schwarzen Mantel, hellblauer Strickmütze,
schwarzer Hose und schwarzen Schuhen bekleidet. Darüber hinaus ist sie
höchstwahrscheinlich mit einem Rollator unterwegs.

Wer Frau Schreiner gesehen hat oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben kann,
verständige bitte die Polizei über 110.

Um eine Rundfunkdurchsage wird gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Jan Krüger
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Kropp: Traktor angefahren - Der dazugehörige Fahrer wird als Zeuge gesucht!

Kropp (ots) – Am Montagmorgen (11.11.19) soll es Bereich Schuby/Dannewerk/Kropp gegen 07:35 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Toyota Yaris und einem Traktor gekommen sein. Die Fahrerin stieß nach eigenen Angaben während des Überholvorganges gegen den Vorderreifen des Traktors. Sie fuhr zunächst weiter und meldete sich erst später bei der […]