POL-FL: FL – Vermisste Flensburgerin – Ende der Öffentlichkeitsfahndung

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – Die seit Montag vermisste 29-jährige Flensburgerin hat sich gemeldet. Es geht ihr gut.

Es wird gebeten, die Öffentlichkeitsfahndung einzustellen. Wir bedanken uns bei den Medien für die Unterstützung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: FL: 20-jährige Flensburgerin vermisst - Bitte um Rundfunkdurchsage

Flensburg (ots) – Seit Sonntag wird die 20-jährige Zekiye Esmeray aus Flensburg vermisst. Sie ist ca. 170 cm groß und hat schulterlange, schwarze Haare. Ihre Bekleidung ist nicht bekannt. Frau Esmeray bedarf dringend ä rztlicher Hilfe. Um Mitfahndung wird gebeten. Hinweise bitte an den Polizeiruf 110. Rückfragen bitte an: Polizeidirektion […]