POL-FL: Busdorf (SL-FL) – Autohof Wikingerland: LKW übersieht Cabrio, 45-jähriger leicht verletzt

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Busdorf (ots) – Montagmittag, 28.04.14, gegen 11:15 Uhr, übersah ersten Erkenntnissen zur Folge ein 45-jähriger LKW-Fahrer bei Abfahrt vom Autohof Wikingerland einen auf der Straße Wittgenstein fahrenden vorfahrtberechtigten 45-jährigen mit seinem Peugeot Cabrio.

Dabei kam es zur Kollision, infolge dessen der Cabriofahrer leichte Verletzungen erlitt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Beamte der Polizeistation Busdorf nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Flensburg - Zeuge verweist auf Autoknacker im Damenmantel, 16-jähriger Marokkaner auf frischer Tat festgenommen

Flensburg (ots) – Sonntagabend, 27.04.14, gegen 22:10 Uhr, wurde ein Flensburger in der Harrisleer Straße im Bereich der Einmündung Eckener Straße von einem jungen offenbar aus Nordafrika stammenden Mann bedrängt. Er konnte den Mann abweisen und von sich stoßen. Dabei waren auffällig, dass der junge Mann Steine in seinem Mantel […]