POL-FL: Achtung! Aktuell Trickdieb unterwegs!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Soeben (10.02.21) zwischen 12.00 Uhr und 13.50 Uhr wurden der Polizei aus einem Büro in der Mürwiker Straße und einem Büro am Hafendamm Trickdiebstähle mitgeteilt. Ein Mann betrat mit Zeitschriften in der Hand die Büroräume, lenkte die dort arbeitenden Mitrarbeiterinnen ab und stahl in einem Fall ein Handy in dem anderen Fall ein Portemonaie.

 

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Ca. 170 cm groß, ca. 30-35 Jahre alt, kurzes dunkles Haar, schwarze Jacke, Mundschutz. Der Mann sprach nur gebrochen Deutsch. 

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter dem Polizeiruf 110. Bitte seien Sie aufmerksam und informieren Sie Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter! 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

BPOL-FL: Elmshorn - Mann raucht im Bahnhof, konsumiert Alkohol, keinen M-N-S getragen

Elmshorn (ots) – Gestern Nachmittag wurden Bundespolizisten bei der Bestreifung des Elmshorner Bahnhofs auf einen Mann aufmerksam, der im Bahnhof rauchte, Alkohol trank und keinen Mund-Nasen-Schutz trug. Die Beamten sprachen ihn an und forderten ihn auf, die Zigarette auszumachen und seine Maske aufzusetzen. Dem kam der 43-Jährige auch nach und […]