Kinder-Fasching auf dem Museumsberg Flensburg

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Nach dem großen Erfolg in den Vorjahren veranstaltet der Museumsberg Flensburg in diesem Jahr wieder ein Faschingsfest gemeinsam mit der Musikschule Flensburg. Das Ensemble „Frisch gestrichen“ und das Kinder-Blasorchester sorgen für Unterhaltung. Gemeinsam mit der Gesangslehrerin Heike Vogtländer-Baxter werden „Lustige Lieder von Tieren und anderen Mitbewohnern“ gesungen und […]

Besucherrekord im Flensburger Campusbad

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Die Tendenz aus dem November hat sich bestätigt: Das Jahr 2014 ist für das Campusbad das besucherstärkste Jahr seit Eröffnung im Frühjahr 2010. Von Januar bis Dezember 2014 konnten Sport-, Freizeitbad und Sauna eine Besucherzahl von 274.104 Gästen verzeichnen. Das sind genau 28.324 mehr Badebesuche als in 2013. […]

Faszination Modellspielzeug – Ausstellung im Flensburger Sportland

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Modelleisenbahner und Modellautofreunde erwartet am Sonntag, 14. Dezember im Sportland, Raiffeisenstr. 13 in Flensburg ein vielseitiger Mix aus Modellspielzeugen aller Art. Neue und gebrauchte Modelleisenbahnen, Modellautos und Zubehörartikel der verschiedenen Baugrössen und Hersteller wechseln zum Teil zu Schnäppchernpreisen den Besitzer. Das Angebot der unter anderem von weit angereisten […]

Stadtwerke Flensburg: Strom und Wasserpreis stabil, Fernwärme wird teurer

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Für die Fernwärme wird im nächsten Jahr eine Preiserhöhung um rund 3,3% notwendig. Alle Produkte der Strom-Grundversorgung und Trinkwasser bleiben dagegen preislich im nächsten Jahr stabil und im gesamten folgenden Jahr konstant auf dem Niveau von 2014. Dazu Maik Render, Geschäftsführer der Stadtwerke Flensburg: „Durch konsequentes Verfolgen unserer […]

Phänomenta Flensburg Vortrag: Warum Charles Sanders Peirce von der Zahl Drei besessen war

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Charles Sanders Peirce (1839-1914) gilt als erster amerikanischer Philosoph, als Universalgenie unter Schreibzwang und zugleich auch Opfer eines versnobten Universitätssystems der Ostküste, starb doch der Begründer des amerikanischen Pragmatismus und der Semiotik verarmt und vereinsamt ohne akademische Ehre und ohne ein zusammenhängendes Werk hinterlassen zu haben. Seine vielfältigen […]