BPOL-FL: Grenzüberschreitenden Zug mit Stein beworfen – Bundespolizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Am Samstag gegen 16.45 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei vom Zugpersonal des grenzüberschreitenden dänischen Reisezuges angesprochen. Diese schilderten, dass der Zug auf de Fahrt von Padborg nach Flensburg offensichtlich beworfen …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Am Samstag gegen 16.45 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei vom Zugpersonal des grenzüberschreitenden dänischen Reisezuges angesprochen. Diese schilderten, dass der Zug auf de Fahrt von Padborg nach Flensburg offensichtlich beworfen … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

Krebs geht alle an - Größte Hochschul-Typisierungsaktion der DKMS in Schleswig-Holstein

(CIS-intern) – „Ich bin nicht betroffen und auch niemand aus meiner Familie – ich war nur überrascht, wie leicht man Leben retten kann“. Der 22-jährige Dennis King studiert an der Universität Flensburg Musik und Englisch auf Lehramt und hat nebenbei die größte Typisierungsaktionzur Gewinnung neuer Stammzellenspender an Schleswig-Holsteinischen Hochschulen organisiert. […]