12. Flensburger Dampf Rundum – Europas größtes Dampfertreffen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

Dampferrennen-2(CIS-intern) – Am zweiten Wochenende im Juli in diesem Jahr ist eswieder so weit: Von Freitag bis Montag (zweite Juliwochenende) gibtes am Flensburger Hafen wieder Dampf auf dem Wasser und an Land. Zum 12. Mal wird das Dampf Rundum in Flensburg als Europas größtes Dampfertreffen veranstaltet.
Tausende von Besuchern und Einheimischen erwartet eine bunte Erlebniswelt traditioneller Schifffahrt, die für die Älteren eine erhellende Erinnerung bedeutet und für die Jüngeren ein spannendes Erlebnis ist.

Foto / PM: Volldampf e.K. Veranstaltungsagentur für Dampftechnik

Das gesamte Dampfspektakel ist eingebettet in ein buntes Kulturprogramm für Jung und Alt.
Es wird eine Flotte von rund einem Dutzend historischen Dampfschiffen erwartet. So wird der Flensburger Hafen auch im Jahr 2015 wiederzu einer nostalgischen Kulisse, die den Besuchern eine unvergessliche Zeitreise ermöglicht. Es liegen wieder sehenswerte Dampfschiffe im malerischen Flensburger Hafen, die am Samstag und Sonntag für alle, die gern Schiff fahren, ihre beliebten Kurztörns anbieten.

Die ältesten Teilnehmer des Dampfertreffens sind dabei: das Feuerschiff „Elbe 3“ (Baujahr 1888) aus Hamburg, der Küstendampfer „Børøysund“ (Oslo), der Bereisungsdampfer „Schaarhörn“ (Hamburg) und Gastgeber-Salondampfer „Alexandra“ (Flensburg)- alle Baujahr 1908 und auch der Tonnenleger „Bussard“, die Skjelskør“, die „Stettin“, “, der Eisbrecher „Wal“.

Auch im Jahr 2015 gibt es für die zahlreichen Besucherinnen und Besucher wieder neben den großen Dampfern auch die kleinen Dampfboote zu bestaunen wie „Heihoo“, „Iris“, „Swan Vesta“, „Horus“, „Njord“, „Dampfbarkasse Nr. 30“ und „Pauline“.

Die Begegnung mit den großen Dampfschiffen und den kleinen historischen Dampfbooten begeistern jeden Technik-Fan. Die Erfahrung mit dem traditionellen Dampferrennen am Freitag, dem Eröffnungstag, 10. Juli 2015, die attraktive Paradefahrt auf der Förde mit dem Höhepunkt des beliebten und imposanten Höhenfeuerwerks um 23:00 Uhr macht das Flensburger DAMPF RUNDUM immer wieder zu einem unvergessliches Erlebnis.

Das vielseitige Musikprogramm bietet den Besucherinnen und Besuchern des Flensburger Dampf Rundums einen freudigen Anlass zum Staunen und Feiern.
Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie im Internetunter www.flensburger-dampfrundum.com

Next Post

POL-FL: Flensburg - Festnahme: Alkoholfahrer fährt bei Rot, beschädigt Fahrzeuge und liefert sich Verfolgungsfahrt mit der Polizei

5 / 5 ( 1 vote ) Flensburg (ots) – Freitag, 26.06.2015, gegen 13:30 Uhr verursachte ein 43-jähriger Golffahrer in der Helenenallee einen Verkehrsunfall, nachdem er zunächst entgegengesetzt in die Einbahnstraße gefahren war und dann gewendet hatte. Dabei wurden zwei weitere Fahrzeuge beschädigt, der Golffahrer flüchtete anschließend vom Unfallort. Alarmierte […]