Volksbad: RUDI ROCKT! mit LIONS OF NEBRASKA

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Erst heizen Sterneköche und Pastahelden mit feurigem Curry und scharfen Nudeln in Flensburgs Küchen ein, bevor die LIONS OF NEBRASKA zur Live-Aftershow-Party ins Volksbad laden!

Foto: Presse LIONS OF NEBRASKA

Die Band veröffentlichte 2011 ihr Debüt-Album „Tofino“ in eigener Regie und schaffte es mit ihrem Song “Lonely Friend” deutschlandweit in die Rundfunkanstalten. 2012 komplettierten sie ihren Kader um einen vierten Mann an Banjo und Piano und erreichten beim NDR-Schleswig-Holstein-Hammer prompt den zweiten Platz!
Musikalisch klingt das, als ob Bob Marley auf Mumford & Sons trifft, um The Clash zu spielen – bei blubbernd, drückendem Reggae-Bass knallt das Banjo und rotzt der Vox-Amp. Umspült werden die Klänge von einer Kieler Woge aus vierstimmigem Gesang, die alles mitreißt, was in den ersten Reihen keinen festen Halt hat. Nach dem Konzert geht es musikalisch weiter mit „Nu-Swing“ von DJ Leasure, um auch die letzten Körper müde zu tanzen.

Neben dem unglaublichen Lineup ist das wirklich Besondere an diesem Abend der gute Zweck: Alle Erlöse gehen an die gemeinnützige Trinkwasserinitiative Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. aus Hamburg, die seit 2005 mit der Welthungerhilfe Trinkwasserprojekte in Entwicklungsländern realisiert. Konkret fließen die gesammelten Gelder an das aktuelle Projekt der Welthungerhilfe in Indien.

Freitag 16. November 2012 – 22 Uhr
www.volxbad.de