Tove Frederiksen präsentiert ihre Werke im Flensburger Gesundheitshaus

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Tove Frederiksen präsentiert ihre Werke im Flensburger Gesundheitshaus
5 (100%) 1 vote

Foto: Tove Frederiksen(CIS-intern) – Ab sofort werden die Gemälde der dänischen Künstlerin Tove Frederiksen im Flensburger Gesundheitshaus in der Norderstraße ausgestellt. Ihre Leidenschaft fürs Malen entdeckte die aus dem Norden Dänemarks stammende Künstlerin während ihres Besuchs der „Dekoratørskole“ in Århus.

Foto: Tove Frederiksen

Auch als es Frederiksen 1971 nach Deutschland verschlug, wo sie an sozialpädagogischen Institutionen arbeitete, besuchte die Pädagogin daher neben ihrer Arbeit zahlreiche Kurse an einer Kunstschule im dänischen Engelsholm. Rund 30 Jahre später besann sich die Künstlerin wieder zurück auf ihre Wurzeln, zog n

ach Dänemark und arbeitete bis zu ihrer Pensionierung an sozial-psychiatrischen Einrichtungen der Kommune Apenrade, wo sie das große Glück hatte, ihren Beruf mit ihrer künstlerischen Ader verbinden zu können.

„Beim Malen lasse ich meinen Gefühlen und Impulsen freien Lauf. Durch das Malen hole ich tief im Herzen Verborgenes ans Tageslicht, werde mir beim Malen dessen bewusst und fasse diese Emotionen in Form und Farbe.“

Die Ausstellung der Acryl- und Ölgemälde endet am 30. September.