Stücke über die Schwerkraft – Ausstellung ab September auf dem Museumsberg in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Der Bildhauer Volker Tiemann (geb. 1963) studierte Freie Kunst an der Muthesius Hochschule in Kiel und erhielt u. a. 2005 den Landesschaupreis des BBK Schleswig-Holstein.

Foto: Volker Tiemann

Im Mittelpunkt der ersten Sonderausstellung des in Schleswig-Holstein lebenden Künstlers auf dem Museumsberg Flensburg stehen aktuelle Arbeiten meist großen Formats, die zum größten Teil bisher noch nicht gezeigt wurden.

Die Ausstellung des Kunstvereins Flensburg e.V. wird gefördert von der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, KLAUS & CO, Flensburg, und privaten Sponsoren.

Es erscheint ein Katalog, der neben einem von Dr. Dorothee Bieske geführten Gespräch mit dem Künstler Beiträge de

s Kunsthistorikers Dr. Peter Thurmann und des Schriftstellers Christopher Ecker enthalten wird.

Ausstellungseröffnung ist am Sonntag, 23. September 2012 um 11.30 Uhr.

Museumsberg Flensburg zeigt vom
23. September – 18. November 2012
Ausstellung “Volker Tiemann – Stücke über die Schwerkraft”.

www.flensburg.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!