Spannende Stadtführung in Flensburg: Vom Dampfer zum Seemannsgarn

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

Windsbraut(CIS-intern) – Flensburg Fjord Tourismus bietet ja schon sehr viele unterschiedliche Stadtführungen, die insgesamt alle sehr mitmachenswert sind. Nun kommt eine neue hinzu, die Alte Gaffelsegler, historische Dampfschiffe und klassische Yachten und damit die Seefahrtsgeschichte Flensburgs lebendig werden lässt. Von der Windsbraut geht es entlang der Schiffbrücke bis zur Museumswerft.

Hier entstehen in traditioneller Handarbeit Segelschiffe nach historischen Vorlagen. Und dann sind Sie gefragt! Sie knoten einen Pahlstek. Die Tour endet nach einer halben Seemeile und etwa 90 Minuten am Schifffahrtsmuseum.

Fotos: Flensburg Fjord

Wer dann noch mehr über die Flensburger Seefahrtsgeschichte erfahren oder sich im Museums- oder Werftcafé stärken möchte, ist dort herzlich willkommen.
Auf dieser Führung werden Landratten zu Seh-Leuten.

Folgnde Termine hat Flensburg Fjord bisher geplant:
Di., 29. April 2014, Di., 06. Mai 2014, Do., 09. Oktober 2014, Di., 14. Oktober 2014 ,Do., 23. Oktober 2014

Die weiteren Informationen dazu:
Zeit & Treffpunkt:
14.00 Uhr Skulptur Windsbraut (Willy-Brandt-Platz)

Tickets:
7,00 EUR je Erw., Kinder bis einschl. 11 J. 4,00
EUR, Familienkarte (2 Erw. & 2 Ki.) 16,00 EUR

Wunschtermin:
75,00 EUR bei max. 25 Personen (Termin auf Anfrage)

Flensburg-Fjord-Regatta

Buchungen bei der Touristinformation:
Flensburg Fjord Tourismus GmbH
Rote Straße 15 – 17 – 24937 Flensburg
Tel.: 0049 (0)461 – 90 90 920
www.flensburg-tourismus.de


Widget not in any sidebars