Sonja Wilts mit ihrem Kabarett-Konzert „Größenwahn verpflichtet!“ in der Flensburger Stadtbibliothek

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Sonja Wilts mit ihrem Kabarett-Konzert „Größenwahn verpflichtet!“ in der Flensburger Stadtbibliothek
5 (100%) 1 vote

142716P(CIS-intern) – In ihrer Phantasie hat sie bereits den Nobel-Preis gewonnen, 143 Patente zur Rettung des Weltfriedens angemeldet, ist Solotänzerin des russischen Staatsballetts etc. Auch wenn bisher nichts davon Wirklichkeit wurde: Aufgeben kommt für sie nicht infrage.Das Ergebnis ihrer Beharrlichkeit ist ein unverwechselbares Programm zwischen Phantasie und Realität, Melancholie und Ironie.

Charmant und gelegentlich mit einem frechen Augenzwinkern nimmt Sonja Wilts sich auf die Schippe und begleitet sich selbst am Klavier. Die einzigartige Mischung ihrer Lieder stimmt ebenso fröhlich wie nachdenklich und zeigt, dass “Größenwahn” nicht kleinzukriegen ist.

Zum krönenden Höhepunkt am Ende des Abends inspiriert die ehemalige Frontfrau der A-capella Band „LaLeLu“ das Publikum zum Singen zu stehenden Ovationen.

Foto: Presse Sonja Wilts

Nach ihrer Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau ging Sonja Wilts u.a. zur Stage School in Hamburg und ließ sich umfassend ausbilden. Danach tourte sie als langjährige Frontfrau im A-cappella-Quartett „LaLeLu“ durch Deutschland und wurde mehrmals als Gast-Sängerin von den „Wise Guys“ eingeladen. 2007 führte sie erstmalig ihr Musical „Mark und Ayse“ auf. Sonja Wilts arbeitet heute als Komponistin und Stimmtrainerin, Chorleiterin und Sängerin in Hamburg und Lübeck.

Donnerstag, den 16.10.2014 um 19.30 Uhr
Eintrittskarten kosten 8 € (ermäßigt 6 €) und sind im VVK in der Stadtbibliothek erhältlich.

Das gefällt mir! Da like ich doch auch jetzt schon gerne! Danke!