So funktioniert Migration! 40 Jahre Jugendzentrum AAK in Flensburg

Datum der Veranstaltung: 14. September 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Wenn man derzeit so mitbekommt, wie so mancher deutsche Bundesbürger Sturm läuft, um Asylantenheime für u.a. syrische Flüchtlinge zu verhindern, kann man sich nur schämen. Schämen muß sich das Jugendzentrum AAK in Flensburg nicht. Dort wird nun seit 40 Jahren vorbildliche Migrationsarbeit geleistet.

Das Jugendzentrum AAK e.V. feiert 40 jähriges Jubiläum – 40 Jahre Migrationsarbeit – Aus diesem Anlass laden wir zu einem -Tag der offenen Tür- in der Neustadt 12 ein. Am Samstag, 14.09.13 ab 13 Uhr ist das Jugendzentrum AAK für alle in und um Flensburg geöffnet. Ehemalige, aktuelle und neue Besucher sind herzlichst eingeladen den Tag mit uns zu gestalten.

Wer die Arbeit & Räumlichkeiten des Jugendzentrums AAK noch nicht kennt, hat am Samstag, 14.09.13 Gelegenheit, sich ausführlich zu informieren und bei Interesse auch eine Mitgliedschaft im Verein zu beantragen.
Natürlich werden allen Angebote die das Jugendzentrum AAK anzubieten hat nutzbar sein.
Wir freuen uns gemeinsam mit Euch darauf einen tollen, erlebnisreichen und spannenden Tag zu erleben.

Jugendzentrum AAK
14. September 2013 ab 13 Uhr

Neustadt 12
24939 Flensburg
www.aak-fl.de

• • • Werde jetzt Mitglied in unserer Flensburg-Szene Gruppe bei Facebook und diskutiere mit. Über was auch immer. Schau man mal! • • •