Slammen & Jammen mit FSJ´ler Kultur – Poetry Slam und Konzert mit You.You.You.

Datum der Veranstaltung: 16. und 17. Mai 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Slammen & Jammen mit FSJ´ler Kultur – Poetry Slam und Konzert mit You.You.You.
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Flensburger FSJler im Bereich Kultur haben die neue Veranstaltung “Slammen & Jammen” ins Leben gerufen. Sie verbindet Musik und Poetry Slam. Genau das zeichnet den Namen sowie das dahinter stehende Konzept aus.
Am 16. Mai 2013 findet im Kunst & Kultur Initiativen Laboratorium (KKI) in der Duburger Straße 14 in Flensburg um 20:00 Uhr ein Poetry Slam statt. Dabei treten unterschiedliche Poeten in einem Wettstreit um Wort und Performance gegeneinander an.

Am 17. Mai 2013 wird das kopenhagener Trio “You. You. You.” das Volksbad in Flensburg “elektrisieren”. Obwohl die Band erst seit einem Jahr besteht, spielten sie schon auf großen Bühnen, wie dem Roskilde Festival, in Dänemark. Inspiriert durch Namen wie Moderat, James Blake und M83 spielen sie feinsten Elekro, durchzogen von Dubstep und harten Raves. Das Konzert beginnt um 21.00 Uhr und ist gleichzeitig die Aftershowparty des fünften 72,5 Hours Schlachthof Happening. Anschließend geht die Party mit dem DJ-Team Bauwagen Records weiter.

Die gesamten Einnahmen beider Veranstaltungen fließen in die Unterstützung von „Viva con Agua“, einer Initiative, die sich für sauberes Trinkwasser weltweit einsetzt.

Der Vorverkauf findet im Skateshop Caramba, Carl-von-Ossietzky-Buchhandlung, SSF-billetten.de und dem Musikladen am Nordermarkt statt.
Tickets für den Poetry Slam: VVK 6 Euro / AK 7 Euro
Tickets für You.You.You.: VVK 7 Euro / AK 8 Euro
Ein Kombi-Ticket für 10 Euro gibt es nur im Vorverkauf.
www.facebook.com/slammenundjammen

Weitere Info:
FSJ Kultur beim Dänischen Generalsekretariat in Flensburg, Julia Petersen, 0461 14408 172

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0