HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

Seminar zur Existenzgründung in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Am 11. März startet das Projekt Leuchtturm Nord der IHK-Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Flensburg ein Seminar für angehende Existenzgründer, die aus der Arbeitslosigkeit heraus eine eigene Unternehmung starten wollen. In dem dreiwöchigen Training, das jeweils von Montag bis Freitag von 8:30 – 15:45 Uhr stattfindet, steht das nötige kaufmännische und unternehmerische Wissen für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit auf dem Programm. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Fachwissen Existenzgründung“ der Wirtschaftsakademie.

Das Gründungstraining wird aus dem Zukunftsprogramm Arbeit des Landes Schleswig-Holstein sowie dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert und ist daher für Arbeitsuchende, die im Leistungsbezug stehen, kostenlos. Weitere Informationen sind bei Kay Wölffel von der Wirtschaftsakademie unter Tel. (04 61) 5 03 39 – 10, per E-Mail kay.woelffel@wak-sh.de oder im Internet unter www.leuchtturm-nord.de zu erhalten.

Sven Donat • Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Flensburg-Szene. Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Flensburg!