HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Runder Tisch für Integration trifft sich in der Bürgerhalle des Rathauses Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Runder Tisch für Integration trifft sich in der Bürgerhalle des Rathauses Flensburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

rathaus-neu(CIS-intern) – Seit vier Jahren gibt es in Flensburg ein Integrationskonzept für Menschen mit Migrationshintergrund. Es wird jährlich evaluiert und modifiziert. Die aktuelle Fortschreibung 2014/15 sowie den Umsetzungsbericht 2013 finden sie unter:
www.flensburg.de/gesundheit-soziales/integration.

Alle Einwohner Flensburgs sind herzlich eingeladen, bei der Förderung des Zusammenlebens von Menschen aus derzeit 130 Nationen innerhalb der Stadtgesellschaft mitzuwirken. Es werden im Rahmen des Integrationskonzeptes viele verschiedene Maßnahmen umgesetzt, bei denen man sich einbringen kann. Zum Beispiel existiert eine Arbeitsgruppe Lernhilfe, die Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund bei deren schulischen Aufgaben nachmittags unterstützt.

Jeden zweiten Dienstag im Monat um 19.00 Uhr trifft sich der Runde Tisch für Integration in der Bürgerhalle des Rathauses. Er setzt sich aktiv für ein konstruktives Miteinander von allen in Flensburg lebenden Menschen ein. Das nächste Treffen ist am Dienstag, 10. Juni, bei dem die „Flensburg Strategie“ noch einmal näher vorgestellt wird. Gäste sind jederzeit willkommen. Bei Fragen oder mit Vorschlägen können sie sich gerne an die Koordinierungsstelle für Integration, Peter Rohrhuber, Tel. 85-1188 wenden.

PM: Stadt Flensburg

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter! – Du möchtest NUR über Flensburg informiert werden? Geht doch! Dann hole die einfach die Flensburg Szene Flipboard APP.