POL-FL: Tastrup/Flensburg – 92-Jähriger vermisst! Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Tastrup/Flensburg – 92-Jähriger vermisst! Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung
Bewerte bitte diesen Beitrag

Tastrup/Flensburg (ots) –

Seit Donnerstagabend (21.06.18), 17.30 Uhr, wird der 92-Jährige Borys Gonchar aus Tastrup vermisst. Herr Gonchar ist dement und orientierungslos, aber noch sehr gut zu fuß. Er ist auf Medikamente angewiesen. Der Rentner wird wie folgt beschrieben:

ca. 160 cm groß und schlank, graue kurze Haare, auffällig große Narbe auf der Nase. Der Vermisste ist bekleidet mit einer blauen Jeans, einer hellblauen Sommerjacke und schwarzen Halbschuhen.

Wer hat den 92-Jährigen gesehen und /oder kann Angaben zu seinem aktuellen Aufenthaltsort geben? Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Flensburg unter 0461-4840, sowie jede andere Polizeidienststelle und der Polizeiruf 110 entgegen. Danke für Ihre Mithilfe!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.