POL-FL: Jübek / Silberstedt – Einbrüche am Freitagabend, VW Jetta beobachtet

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Jübek / Silberstedt – Einbrüche am Freitagabend, VW Jetta beobachtet
Bewerte bitte diesen Beitrag

Kreis Schleswig-Flensburg (ots) – Freitagabend, 28.03.14, in der Zeit von 19:25 – 19:55 Uhr, drang man gewaltsam in ein Einfamilienhaus im Eichenweg in Jübek ein und entwendete unter anderem Computer, Bargeld und Schmuck. Offenbar hatte man die Abwesenheit der Anwohner ausgenutzt. In diesem Zusammenhang beobachteten Zeugen einen flüchtigen VW Jetta, besetzt mit mehreren Personen, am Tatort.

In Silberstedt drang man Freitagabend, 28.03.14, in der Zeit von 18:15 – 23:40 Uhr, in ein Einfamilienhaus im Eichenkratt ein und entwendete diverse elektrische Geräte.

In beiden Fällen entstand zusätzlich entsprechender Sachschaden.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Schleswig unter 04621/84-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.