POL-FL: Flensburg/Tarup – Helfen Sie mit! – 86-jährige Frau seit gestern vermisst!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg/Tarup (ots) –

-Mit der Bitte um Rundfunkdurchsage-

Seit gestern Nachmittag wird Ingeborg Gröning aus dem Weidenbogen in Tarup vermisst. Die alte Dame ist, wie gewohnt, um 14 Uhr mit ihrem Rollator losgegangen, um einen Spaziergang zu machen. Als sie nach Stunden nicht zurückkam, wurde sie von ihren Angehörigen bei der Polizei als vermisst gemeldet. Die Polizei hat die ganze Nacht, sogar mit Suchhunden nach der Rentnerin gesucht. Bisher jedoch leider ohne Erfolg. Frau Gröning ist ca. 1,62 groß und hat eine mollige Figur. Sie trägt ihr weißes Haar zu einem Rundschnitt. Die alte Dame hat eine gebeugte Haltung und zieht beim Gehen ihr rechtes Bein nach. Frau Gröning trägt eine blaue Jeans und eine dunkelbraune Jacke mit Kapuze. Darunter trägt sie einen lilafarbenen Pullover. Hinweise über den Aufenthalt der alten Dame bitte an die Polizei Flensburg unter 0461-4840 oder jede andere Polizeidienststelle.

Mit der Bitte um Rundfunkdurchsage!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

BPOL-FL: Kontrolle Bundespolizei: Schlagstock und Reizstoffgerät griffbereit im Auto

BAB 7 Flensburg (ots) – Gestern Morgen kontrollierten Bundespolizisten einen Toyota der auf der B 200 in Richtung Autobahn unterwegs war. Der Fahrer wies sich ordnungsgemäß aus; jedoch konnten die Beamten während der Kontrolle einen Schlagstock entdecken, der griffbereit im Fahrzeug lag. Bei der eingehenden Nachschau wurde noch ein Reizstoffsprühgerät […]