POL-FL: Flensburg: Einbrecher im Uranusweg unterwegs

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Flensburg: Einbrecher im Uranusweg unterwegs
Bewerte bitte diesen Beitrag

Flensburg (ots) – Ungebetenen Besuch hatten die Bewohner eines Reihenhauses im Uranusweg in Flensburg. Am Mittwoch (16.03.) zwischen 18.00 und 20.45 Uhr verschafften sich bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Kellertür Zutritt zur Wohnung. Diese wurde durchsucht, entwendet wurde dabei diverser Goldschmuck. Wer zur angegebenen Zeit im Uranusweg oder in der Umgebung ungewöhnliche Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Flensburg unter der Telefon-Nr. 0461-4840 in Verbindung zu setzen. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Wolfgang Boe Telefon: 0461-4842010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.