POL-FL: Flensburg – Achtung Enkeltrick : Falscher Verwandter ergaunert 15.000 Euro bei 86-jähriger Rentnerin

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

polizeifl

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Donnerstagnachmittag, 02.05.13, erlangten Unbekannte durch Anwendung des so genannten Enkeltricks bei einer 86-jährigen Flensburgerin im Wasserlooser Weg insgesamt 15.000 Euro Bargeld, welches sie daheim aufbewahrt und an einem … Lesen Sie hier weiter…

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.