POL-FL: Flensburg – 86-jährige Seniorin weiterhin vermisst

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg/Tarup (ots) –

Flensburg – 86-jährige Seniorin weiterhin vermisst!

Seit Montagabend sucht die Polizei intensiv nach der Vermissten. Leider hat diese Suchaktion, an der Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr, Suchhunde, sowie Polizeikräfte der Polizeidirektion Flensburg teilnehmen, bislang keinen Erfolg. Es wurden Rundfunkdurchsagen veranlasst, Busfahrer informiert, sowie ein Aufruf bei Facebook veranlasst. Die Polizei Flensburg bittet weiterhin um Ihre Mithilfe und bedankt sich jetzt schon einmal für das geleistete Engagement der Bevölkerung und der Medien.

Ein zur Öffentlichkeitsfahndung geeignetes Lichtbild der Vermissten wurde als Datei in OTS eingestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

BPOL-FL: Jalm - Deutsch-Dänische Streife verhaftet zweifach gesuchten Polen

Jalm/BAB 7 (ots) – Gestern Abend kontrollierte die deutsch-dänische Streife (Landes-und Bundespolizei und dänische Polizei) auf dem Autobahnparkplatz Jalm einen VW Passat. Die beiden Insassen wiesen sich mit polnischen Dokumenten aus. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellte sich jedoch heraus, dass der Beifahrer, ein 34-jähriger Pole, mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. […]