Ohne Waffen in den Revolver Club ins Kühlhaus Flensburg

Datum der Veranstaltung: 15. März 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – In Kiel in der Bergstraße gibt es nun ab Freitag eine Waffenverbotszone. Kommt ja vielleicht in Flensburg auch noch “irgendwo”. Was uns heute aber gar nicht stört, in den Revolver Club im Kühlhaus am kommenden Wochenende sollte man sowieso ohne Waffen gehen. Dort wird die coole Musik Waffe genug sein. Und dazu ein, zwei drei kühle Drinks, dann fühlst Du Dich wohl und kommst nicht auf dumme Gedanken. Mit ihrer famosen Mischung bringen sie gekonnt die müdesten Tanzhacksen in Wallung.
Revolver Club ist fraglos DAS Hamburger Indie-Aushängeschild schlechthin.
Seit fast 12 Jahren ist sie die tollste Trendsetter-Party für neue, klassische sowie gehypte Indie-Tunes in Norddeutschland!
Gerade diese gekonnte Mischung der “Finest Floorfiller Of Underground“ von 1979 – 2013 macht die Einzigartigkeit dieses Clubs seit 2001 aus, der oft kopiert aber nie erreicht wurde.

Foto: Presse Revolver Club

Tim Wheeler von ASH “adelte“ den REVOLVER CLUB gar als “actually the best pure indie-party we’ve ever seen outside of UK.“im englischen NME und

namenhafte Bands wie OASIS, INTERPOL und BELLE & SEBASTIAN lassen die Jungs ihre Aftershowpartys auf ihren letzten Touren auszurichten.Freitag 15. März 2013 ab 23 Uhr
Kühlhaus Flensburg

Eintritt 5 Euros

Waffenverbot in Kiel – kann in Flensburg auch kommen

Stellen Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Location jetzt noch besser vor und profitieren auch von der Beliebtheit von Flensburg-Szene. Jetzt OHNE jährliche Folgekosten und noch günstiger! Tragen Sie sich ein im neuen und unser bestes Branchenverzeichnis für Flensburg!


Weitere Infos im Unternehmensprofil