HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Kommunalwahl in Flensburg 2013 – Vorläufiges Endergebnis – CDU stärkste Partei, Grüne legen zu

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Kommunalwahl in Flensburg 2013 – Vorläufiges Endergebnis – CDU stärkste Partei, Grüne legen zu
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Gegen 20 Uhr stand das vorläufige Endergebnis der Kommunalwahl 2013 zur Verteilung der Sitze im Flensburger Rathaus fest. Bei einer Wahlbeteiligung von nur 35,92 %, 2008 waren es 40.02 %, konnte die CDU mit gut 22 % die meisten Stimmen holen. Die SPD hat fast 5 % zugelegt und holte mit 20.68 % den zweiten Platz bei der Abstimmung der Bürger.

Gewinner der Wahl sind aber die Grünen, die über 5 % zulegen konnten und nun auf 12.49 % der Wählerstimmen gekommen sind. Zu den Verlierern gehört die Initiative Wir für Flensburg (-7,26 %) genauso wie der SSW, der rund 3 % verloren hat. Flensburg wählen erreichte 2,88 %.

Es gab also keine sensationellen Veränderungen bei der Wahl 2013, allerdings ist die nochmals gesunkene Wahlbeteiligung fast schon erschreckend. Der Bürger wird also immer wahlmüder, die Parteien werden sich Gedanken machen müssen, dieses “Problem” endlich zu beheben. Denn eine zu kleine Wahlbeteiligung zeigt dann leider auch nicht die wahren Wünsche aller Bürger an.

CDU 22,06 % (20,52) + 1,54 %
SPD 20,68 % (15,93) +4,75 %
SSW 19,03 % (22,04) -3,01 %
WiF 15,03 % (22,29) – 7,26 %
GRÜNE 12,49 % (7,28) + 5,21 %
FDP 4,11 % (4,59) – 0,48 %
LINKE 3,69 % (7,34) – 3,54 %
FL wählen 2,88 % (-) —-
Andere 0,0 2% (0,02) —-

Die Ergebnisse der Kommunalwahl in Flensburg 2013:
http://db.flensburg.de/wahlergebnisse/flensburg/KW2013_F.html

• • • Werde jetzt Mitglied in unserer Flensburg-Szene Gruppe bei Facebook und diskutiere mit. Über was auch immer. Schau man mal! • • •


Weitere Infos im Unternehmensprofil