Jüdische Kulturtage vom 21. – 29. Oktober in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Jüdische Kulturtage vom 21. – 29. Oktober in Flensburg
5 (100%) 1 vote

3kantonen(CIS-intern) – 20 Jahre nach Beginn der jüdischen Zuwanderung aus den Staaten der ehemaligen Sowjetunion nach Deutschland ist die neue Jüdische Gemeinde hier in Flensburg fest etabliert und feiert in diesen Tagen das 15. Jubiläum ihres Bestehens. Wie bereits vor zwei Jahren, möchten wir mit dieser Veranstaltungsreihe auf die Vielfältigkeit der jüdischen Kultur hinweisen. Lassen Sie uns miteinander feiern und den Reichtum der musikalischen, religiösen und bildnerischen Traditionen genießen.

Wir laden Sie herzlich zu unseren Jüdischen Kulturtagen 2014 in Flensburg ein!”

Foto: Presse Die drei Kantoren

Hier einige ausgewählte Veranstaltungshinweise:
Diskussions- und Gesprächsabend zum Thema „Der Nahost-Konflikt aus der Perspektive des Staates Israel“ mit Sergei Tcherniak, Repräsentant des Keren Hayesod (Berlin). In Kooperation mit der Flensburger Gesellschaft der Freunde Israels e. V..
JGF, Toosbüystraße 7// Mittwoch, 22.Oktober // Beginn: 19:30 Uhr // Eintritt frei

Stadtführung „Auf den Spuren der jüdischen Vergangenheit und Gegenwart in Flensburg“
Man lernt die jüdische Stätten Flensburgs kennen und entdeckt dabei die Stadt von einer anderen Seite.
Freitag, 24.Oktober // Beginn: 10:00 Uhr //Treffpunkt: Touristikinformation, Rote Straße 15 – 17.
Anmeldung im Büro der JGF bis zum 20.10.2014 // Kosten: 3 € p. P.

Filmvorschau „Schnee von gestern“ Film von Yael Reuveny (DE/IL, 2013)
Ein Treffen von zwei jüdischen Geschwistern nach dem Zweiten Weltkrieg, das nicht stattfinden sollte. Es zeigt, wie eine Entscheidung auch Jahrzehnte später für offene seelische Wunden sorgt und selbst das Leben späterer Generationen noch beeinflussen kann.
samstags, 25.10 und 01.11.2014 und sonntags, 26.10 und 02.11.2014, jeweils um 13:30 Uhr
„51-Stufen“ – Kino im Deutschen Haus: http://www.51stufen.de/

Workshop „Israelische Tänze“
Wir präsentieren israelische Volkstänze und üben gemeinsam mit Ihnen Tänze ein.
JGF, Toosbüystraße 7 // Montag, 27. Oktober // Beginn: 14 Uhr // Eintritt frei
Anmeldung im Büro der JGF bis zum 20.10.2014

Vorstellung der Jüdischen Gemeinde Flensburg e. V.
Im Rahmen der Informationsveranstaltung „Reise zu den Religionen“. In Kooperation mit der Fachstelle für Senioren der Stadt Flensburg.
JGF, Toosbüystraße 7 // Dienstag, 28.Oktober // Beginn 15 Uhr // Eintritt frei
Anmeldung über die Koordinierungsstelle für Integration, Tel. 0461-851188

Abschlusskonzert „Die drei Kantoren“ (Berlin) mit freundlicher Unterstützung des Zentralrates der Juden in Deutschland. Ido Ben-Gal (Tenor), Amnon Seelig (Bariton), Assaf Lewitin (Bass) und Naaman Wagner (Klavier) laden auf eine musikalische Reise durch Zeiten und Stile der jüdischen und israelischen Musik an – von der Liturgie bis zum israelischen Pop an.
Duborg-Skolen, Ritterstraße 27 // Mittwoch, 29.Oktober // 18 Uhr // Eintrittskarten an der Abendkasse

Jüdische Gemeinde Flensburg (JGF), Toosbüystraße 7
0461 – 8405116

PM: Kulturbüro Flensburg

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter! – Du möchtest NUR über Flensburg informiert werden? Geht doch! Dann hole die einfach die Flensburg Szene Flipboard APP.

Das gefällt mir! Da like ich doch auch jetzt schon gerne! Danke!