Infoveranstaltung der Wohnlotsen Flensburg: Mein Haus – passend für alle Lebensphasen!?

Datum der Veranstaltung: 19. September 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Infoveranstaltung der Wohnlotsen Flensburg: Mein Haus – passend für alle Lebensphasen!?
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Das eigene Haus, einst Lebensraum für die ganze Familie, ist längst zu groß geworden, das Leben darin wird mit zunehmendem Alter oder generell bei Mobilitätseinschränkungen immer beschwerlicher. Die meisten älteren Menschen in dieser Situation scheuen dennoch den Umzug in eine altersgerechtere Wohnform. Sie wollen solange wie möglich zuhause in ihrer vertrauten Umgebung leben – selbstbestimmt und selbstverantwortlich.

Der Gedanke an einen Wechsel des gewohnten Umfelds ist unangenehm. Betreute Wohnformen lassen den Verlust der Selbständigkeit befürchten. Betreutes Wohnen ist heute jedoch längst nicht mehr die einzige Möglichkeit, im Alter – wenn nötig – Unterstützung zu bekommen und der Vereinsamung entgegen zu wirken. Mit neuen und individuellen Konzepten können passgenaue Lösungen gefunden werden.

Mit dieser Informationsveranstaltung tritt der gemeinnützige Verein „Flensburg jung und alt – die Wohnlotsen e.V.“ erstmals außerhalb der Flensburger Stadtgrenzen an die Öffentlichkeit – in Glücksburg. Die Wohnlotsen werden zukünftig kostenlose individuelle Wohnberatung und Veranstaltungen in Glücksburg anbieten.

Der Verein „Flensburg jung und alt – die Wohnlotsen e.V.“ lädt daher am Donnerstag, den 19. September 2013 um 16 Uhr alle Interessierte, Glücksburger Bürgerinnen und Bürger sowie auch juristische Personen zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung zum Thema Wohnraumanpassung ein.
Veranstaltungsort ist das Rathaus Glücksburg, Schinderdam 5 – großer Sitzungssaal.

Referenten sind Thomas Behl, Architekt in Glücksburg, und Axel Kreutzfeldt, Architekt in Kiel.
Zu der Veranstaltung wurden Frau Dagmar Jonas, Bürgermeisterin, Herr John Witt, Stadtrat, die Glücksburger Parteien sowie die Kandidatinnen und der Kandidat für die anstehende Bürgermeisterwahl eingeladen.