HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

Informationen zu IHK-Aufstiegsfortbildungen in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Neue Perspektiven im Beruf –das ermöglichen die passgenauen Weiterbildungen der IHK-Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Am 24. Juni informiert die Akademie in Flensburg über die Lehrgänge zu Wirtschaftsfachwirten (IHK) und Handelsfachwirten (IHK), am 26. Juni über die Weiterbildung zu Bilanzbuchhaltern (IHK). Jeweils ab 18:00 Uhr erfahrenInteressierte in der Heinrichstraße 16 in Flensburgalles über Inhalte, Berufsaussichten und Fördermöglichkeiten.

Das Themenspektrum des Lehrganges zu Wirtschaftsfachwirten ist breit gefächert: Es reicht von Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre über Steuern und Recht bis zur Unternehmensführung. Mit dem Abschluss können Absolventen unter anderem Führungsaufgaben als Einkaufsleiter, Personalreferenten oder in der Finanzbuchhaltung übernehmen. Die Weiterbildung zum Handelsfachwirt, in der sich alles um praxisnahes Wissen für den Handel dreht, legt den Grundstein für den beruflichen Aufstieg zum Abteilungs- oder Marktleiter. Themen sind unter anderem Handelsmarketing, Personalmanagement sowie Beschaffung und Logistik.

Bilanzbuchhalter sind als Spezialisten im Rechnungswesen in allen Branchen gefragte Fachleute. Mit ihrem Know-how können sie nicht die wirtschaftliche Situation im Unternehmen analysieren, sondern auch die Geschäftsleitung zu betriebswirtschaftlichen Themen beraten. Auf dem Programm der Weiterbildung stehen beispielsweise finanzwirtschaftliches Management, Kosten-und Leistungsrechnung, das Erstellen von Abschlüssen sowie die internationale Rechnungslegung

Alle drei Lehrgänge starten im August und werden mit einer bundeseinheitlichen Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgeschlossen. Weitere Informationen und Anmeldung zu den kostenlosen Infoveranstaltungen bei Aylin Ayana von der Wirtschaftsakademie unter (04 61) 5 03 39 – 11, per E-Mail an aylin.ayana@wak-sh.desowie im Internet unter www.wak-sh.de.

Verantwortlich: Sven Donat

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0