HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Infoabend in der Stadtbibliothek Flensburg: Wege zur Einbürgerung

Datum der Veranstaltung: 5. März 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Stadt Flensburg begrüßt ausdrücklich die Einbürgerung von Ausländerinnen und Ausländern, die in Flensburg leben, und will sie bei dieser Entscheidung unterstützen. Zu den Voraussetzungen und Vorteilen einer Einbürgerung sollen in Zukunft regelmäßig Informationsveranstaltungen angeboten werden.

Alle Interessierten sind herzlich am Dienstag, 5. März 2013, um 19.00 Uhr in den Vortragssaal der Stadtbibliothek in der Flensburg Galerie zu einem ersten Informationstreffen eingeladen.

Stefan Wiegand vom Bürgerbüro wird über die Voraussetzungen einer Einbürgerung berichten. Danach erläutert Klaus-Wilhelm Petersen von der Volkshochschule den Ablauf der Einbürgerungstests.

t="6398002408">

Alternativ kann wie bisher auch eine persönliche Beratung zu den Voraussetzungen einer Einbürgerung im Bürgerbüro, Tel. 0461-851891, vereinbart werden. Weitere Informationen zum Thema Einbürgerung finden sie unter www.flensburg.de.

Stadt Flensburg / Foto: Mario De Mattia

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden


Weitere Infos im Unternehmensprofil