Im Juli: Breeding Festival Vol. 1 im Jugendzentrum Breedland in Flensburg

Datum der Veranstaltung: 15.-16. Juli 2016 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Im Juli: Breeding Festival Vol. 1 im Jugendzentrum Breedland in Flensburg
5 (100%) 1 vote

breeding(CIS-intern) – Am Wochenende des 15. und 16. Juli findet dieses Jahr das Breeding Festival Vol. 1 im Jugendzentrum Breedland statt. Während des zweitägigen Festivals bekommen alle Freunde harter Musik von 16 teilnehmenden Bands aus der Region, anderen Teilen Deutschlands und dem Ausland Musik von Rock über Hardcore bis Metal auf die Ohren.

Mit dabei sind bspw. Anime Torment (Death Metal aus Tschechien), Cry My Name (Metalcore aus Kiel), Methods Of Massacre (Death Metal aus Flensburg), From Harbour (Hardcore aus Flensburg) Violand (Metal aus Flensburg), Terrible Crush (Post Grunge aus Schleswig) und MacCallister (Melodic Hardcore aus Halle an der Saale).

Auf dem Festivalgelände werden neben Getränke- und Grillstand (Fleisch/vegan) der Kult-Café und Saft-Bar Bully sowie ein Tierrechtsinfostand von PETA ZWEI zu finden sein. Eintritt für beide Tage mit Festivalbändchen, Essen und Getränke werden gegen Spende vergeben.

Einlass am 15.07. um 17.00 Uhr / Einlass am 16.07. um 14.00 Uhr.
Jugendzentrum Breedland in Flensburg (Osterallee 185)

Weitere Informationen gibt es auf http://www.facebook.com/breedingfestival