Hard und heavy im Volksbad Flensburg – El Schlong, Neutrum & Caged In Chorazin

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Hard und heavy im Volksbad Flensburg – El Schlong, Neutrum & Caged In Chorazin
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Und wieder haben wir die Ehre: EL SCHLONG kommen vom anderen Ende der Welt, aus Neuseeland, aber momentan sind sie in Berlin stationiert. Ihr Name über den sie selbst sagen „yes, our name is stupid, and no, we don´t care“ ist ähnlich skurill wie Ihre Musik.

Foto: Presse El Schlong

Begonnen hat die Geschichte des Trios 2003 im vergleichsweise beschaulichen Dunedin als Punk/Metal Band, nach ihrem Umzug 2005 in die Hauptstadt Wellington, ist ihr Stil weg vom Up-Tempo Sound und mehr hin zu komplexen Songstrukturen im wuchtigen heavy sound Gewand.

Caged In Chorazin ist eine Hardrock-Band aus Flensburg. Benannt nach dem verfluchten Dorf Chorazin, welches sich in Israel befand, haben Caged In Chorazin es sich zur Aufgabe gemacht, mit ihrer Musik den Fluch zu durchbrechen. Sie definieren sich durch brachiale Rhythmen die jedoch Freiraum für gefühlvolle Balladen lassen. Mit großer Euphorie machen sich sie momentan daran, ihr erstes Album fertig zu stellen.

Über Neutrum, auch aus Flensburg, gibt es folgendes zu sagen: Hardcore, Metal und Rock fahren zusammen auf ein Festival, machen sich ein kühles Bierchen auf und verstehen sich beim Gespräch über die Gründe und Abgründe des Lebens ganz prächtig. Verpackt in herzliches Gekreische und tragische Gitarren sägt sich das Neutrum den Weg durch die Gehörgänge.

Freitag 15. Juni 2012 – 21 Uhr
Eintritt 6 Euro
www.volxbad.de

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!