Hamburger Musiklabel feiert Geburtstag im Flensburger Kühlhaus

Datum der Veranstaltung: 6. Juni 2014 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Hamburger Musiklabel feiert Geburtstag im Flensburger Kühlhaus
4 (80%) 1 vote

poster_flensburg(CIS-intern) – Die von Jonas Wahrlich betriebenen Hamburger Musiklabels eminor & DERHUT feiern Geburtstag! Zu diesem Anlass veröffentlichen wir ein Best of der beiden Labels auf der Doppel-CD “Wahrlich & The Minor Hats” (V.Ö. 5.4) – Musikalisch ist es ein wunderbarer Mix feinster elektronischer Musik. Am 6. Juni 2014 feiert das Label eminor & DERHUT zusammen mit vielen Gästen das Jubiläum im Flensburger Kühlhaus.

Der Hamburger Labelverbund um die Qualitätsbergbaubetriebe EMINOR und DER HUT stellt nach über 150 Veröffentlichungen erstmals eine CD für Menschen her. Das von Jonas Wahrlich gemixte Doppelpack besteht aus einer Kadenz molliger EMINOR Dampflöckchen (CD 1) und einer wuchtigen Hütte voll voluminöser HUT Krempen (CD 2).

Anlässlich dieses Rundumschlags majestätischen Fundamentalbrimboriums macht sich der hanseatische Jodelverein auf seine Ringelsocken und püriert quer durch die Lande vorhandene Crostinis. Kick-­-off dieser sensationslüsternen Hochleistungstournee ist – wo sonst? – im gut gedüngten Hamburgischen Feierbeet der bonfortionösen Schlagsahne.

Zur ordnungsgemäßen Abfeuerung des Startschusses fliegt eigens der hochtalentbespickte Pyromane Steven Campodonico aus San Francisco ein – zu seiner ersten Europatour überhaupt. Sein fein austarierter Balanceakt zwischen Monumentalreduktion und detailversessener Brillanz verdeutlicht in anmutiger Radikalität das musikalische Konzept der Hamburger Veröffentlichungs-­- maschinerie.

Ebenfalls bühnenanwesend ist der französische Premiumproduzent Iry, der bevorzugt dunkle, melancholisch hypnotisierende Wunderwerke der Euphorie von seinem Eigenhirn direkt in den Computer transkribiert.

Weiters konnte die Freakshow (im positiven Sinne!) der Falling Cows eingebongt werden, die (durchaus unter Zuhilfenahme einiger Melodiepartikel) dem stilechten Exzess huldigen, freilich mit massiv-­-bassigem Kravehl.

Nicht zuletzt tanzt auch der Hausherr und Patron des Schmalztigels selbstredend in persona an.

Zum Kick-­-off erhalten die ersten 100 Gäste je eine Doppel-­-CD von „JONAS WAHRLICH & THE MINOR HATS“ geschenkt. Rühren!

Line up: Carbon (Live) Jonas Wahrlich (DER HUT, Plux)

6. Juni 2014 ab 23 Uhr
Kühlhaus Flensburg

PM: Imke Höltmann
EMINOR / DER HUT / PLUX

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter! – Du möchtest NUR über Flensburg informiert werden? Geht doch! Dann hole die einfach die Flensburg Szene Flipboard APP.