Ganz VOGELFREY im Roxy Concerts Flensburg

Datum der Veranstaltung: 13. September 2013 | Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Ganz VOGELFREY im Roxy Concerts Flensburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Band wurde von den Brüdern Jannik und Dominik Schmidt im Winter 2003 ins Leben gerufen, die nach weiteren Musikern suchten. In sechsköpfiger Besetzung entschied man sich für Stil und Namen der Gruppe. Nach diversen Konzerten im Umkreis der Hansestadt gewann man in der Markthalle Hamburg den Vorentscheid des Local Heroes Bandcontests und durfte Hamburg in Magdeburg im Finale vertreten, was den Bekanntheitsgrad von Vogelfrey deutlich ausweitete. Es folgten erste Auftritte auf großen Festivals wie dem Hörnerfest und dem Black Troll Festival.

Außerdem erspielte sich Vogelfrey als Vorband von Corvus Corax u.a. im Schweriner Schloss weitere Aufmerksamkeit. Im Frühjahr 2010 unterstützten sie zusammen mit Cumulo Nimbus als Vorband die Band Ingrimm auf ihrer „Lumpenpack”-Tour. Im Sommer 2010 traten Vogelfrey u.a. auf dem Celtic Rock Open Air zu Burg Greifenstein auf. Nach einer selbstproduzierten Demo erhielt die Band 2010 einen Plattenvertrag bei Trollzorn Records, worüber sie im selben Jahr ihr Debütalbum Wiegenfest veröffentlichte. Produziert wurde das Album von Daniel Bernath in den Übersound Recording Studios.

Im Jahr 2011 spielten Vogelfrey u.a. bereits auf dem Hörnerfest, dem Rockharz Open Air und dem Summer Breeze. Im Mai 2012 veröffentlichte die Band ihr zweites Album “Zwölf Schritte zum Strick” und traten im Sommer 2012 u.a. auf dem Feuertanz Festival auf der Burg Abenberg dem Wacken Open Air und Burgfolk auf. Im Herbst 2012 ging die Band erstmals als Headliner auf Deutschland-Tour.

Manch einer hat schon bei einem zu tiefen Blick ins Glas seine Qualitäten als Geschichtenerzähler entdeckt und sich mit phantastischen Heldentaten gerühmt.
Die sechs raubeinigen Halunken von Vogelfrey aber leben und brennen für ihre Erzählungen. Getreu dem Motto “selbst die Inquisition singt uns’re Lieder schon” zieht der “Pakt der Geächteten” seit der Gründung 2004 Wort- und klanggewaltig durch die Landen.

Neben humorvollen Showeinlagen und dem sagenumwobenen Feenfleisch haben die sechs Vaganten ihr aktuelles Album “Zwölf Schritte zum Strick” im Gepäck. Wie schon der Vorgänger “Wiegenfest” sorgt auch die zweite Scheibe in der Szene kräftig für Furore und wurde von Fans und Rezensenten gleichermaßen gefeiert. Dabei serviert das Sextett eindeutig keinen Mittelalter-Einheitsbrei, sondern entführt den Hörer in eine Welt ungeahnt facettenreicher akustischer und lyrischer Delikatessen. Wandlungsfähig und ideenreich vermischen sich stampfender Metal und powergeladener Rock mit Folklore, Klassik und Altertum.
Zurzeit arbeitet der Ketzerklan an einer Live- DVD (VÖ: Herbst 2013)und entwickelt Songmaterial für die nächsten musikalischen Schandtaten.
Dabei ist Vogelfrey weiter unablässig unterwegs, das Volk mit Klang und Ton zu begeistern.

13. September 2013 ab 20 Uhr
Roxy Concerts Flensburg


Kartenvorverkauf VOGELFREY – Jetzt Tickets online bestellen

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden