HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Friedenshügel in Flensburg – gehört zu den schönsten Friedhöfen Deutschlands

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Friedenshügel in Flensburg – gehört zu den schönsten Friedhöfen Deutschlands
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Auch wenn das Leben vielleicht nicht immer schön war, stirbt man in Flensburg und wird auf dem Friedenshügel beerdigt, liegt man jedenfalls auf dem siebtschönsten Friedhof der Bundesrepublik. Ist ja auch was. Tod und Bestattung sind in Deutschland für viele Menschen Tabuthemen. Angehörige wissen oft nicht, welche Möglichkeiten Ihnen bei Bestattungen zur Verfügung stehen.

Um den Bürgern das Thema Bestattungskultur näher zu bringen und ihnen individuelle Möglichkeiten im Rahmen einer Bestattung vorzustellen, werden daher seit 2011 im Rahmen des “Bestattungen.de-Awards” von einer prominenten Fachjury aus den Bereichen Kirche, Wissenschaft, Hospizarbeit und der Bestattungsbranche Deutschlands TOP 10 in den Kategorien Friedhöfe, Urnen, Gräber, Särge und Grabsteine ermittelt.

Foto: Thomas Max Müller / pixelio.de

Unter der Vielzahl kreativer und ideenreicher Wettbewerbsbeiträge wählten dieses Jahr u.a. Augsburger Weihbischof Florian Wörner und der Generalsekretär des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Rainer Ruff den Friedenshügel der Flensburger Friedhöfe auf Platz 7.

Der Friedhof Friedenshügel wurde 1910/11 am südwestlichen Stadtrand von Flensburg errichtet. Das großzügige Gelände von 25 Hektar bietet Platz für mehr als 12.000 Grabstellen. Für den Friedenshügel wählte der Architekt Wilhelm Cordes eine Mischform aus klar strukturierten Grabanlagen sowie parkartigen Abschnitten. Eine Besonderheit stellen die liebevoll gestalteten Themengrabfelder wie der symbolträchtige Baumfrieden, das duftende Rosarium, der mythische Gingko-Garten und das Wellenreich für Urnenreihengräber dar.

PM: Stadt Flensburg

• • • Werde jetzt Mitglied in unserer Flensburg-Szene Gruppe bei Facebook und diskutiere mit. Über was auch immer. Schau man mal! • • •